Wulksfelder Hilfslieferung für die Ukraine ist angekommen!

Am Montagmorgen um 06 Uhr machte sich unser Konvoi mit Ihren Spenden auf den langen Weg an die polnisch-ukrainische Grenze in der Region Lemberg. Spät in der Nacht wurden die Spenden an einen polnischen Rotary Club übergeben. Dieser kümmert sich zusammen mit dem Club in Lwiw in der Ukraine um die Verteilung an die Geflüchteten vor Ort. Schon kurze Zeit nach der Übergabe der Spenden machte sich ein Lastwagen mit einem Großteil der Spenden auf den Weg in das Krisengebiet. Die ersten Hilfsgüter sind bereits an Flüchtlinge und das ukrainische Militär verteilt worden.

Wir haben insgesamt ganze neun Fahrzeuge mit Ihren Spenden und denen unserer Partner beladen können!

Dank Ihrer Unterstützung konnten wir insgesamt 100 Tonnen Hilfsgüter übermitteln. Es sind unglaubliche Mengen an Paletten und Umzugskartons mit Medikamenten, warmen Decken, Isomatten, Schlafsäcken, Hygieneartikeln, Taschenlampen, Wasserkanistern u.v.m. zusammengekommen.

Darunter befanden sich unter anderem auch mehrere Paletten Hafermilch, Säfte und Eistee sowie Trockennahrung.

Außerdem haben Sie mit Geldspenden unterstützt. Das Geld geht direkt an die Rotary Clubs vor Ort, die den Einsatz der Spendengelder zielgerichtet koordinieren. Stolz können wir eine Gesamtsumme von 38.131,82€ verkünden – und es wird immer noch mehr !

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch sind die Fahrer der Hilfsgüter mit vielen intensiven Eindrücken und ziemlich erschöpft wieder auf dem Gut Wulksfelde angekommen.

Es ist großartig, wie sehr Sie uns unterstützt haben! Wir sind sprachlos und möchten Ihnen von Herzen danken!

Ihr Team vom Gut Wulksfelde

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.